Ektomolare - ekm

Der am weitesten außen gelegene Punkt an der Außenfläche der Alveolarkämme (WILDER 1920). Die Ektomolaria liegen gewöhnlich auf den Alveolarrändern der zweiten Molaren, bei Affenschädeln im Bereich der dritten Molaren.

Ansicht:
Norma basilaris


Text zitiert aus: KNUSSMANN, R. (Hrsg.):
Wesen und Methoden der Anthropologie. Fischer, Stuttgart (1988)
Main page